CAS 25895-60-7 Natriumcyanoborhydrid

Verfügbarkeit: Auf Lager

1. Es ist ein mildes Reduktionsmittel, das bei der Reduktion von Aldehyden und Ketonen, insbesondere der reduktiven Aminierung von Ketonen, weit verbreitet ist.
2. Reduktionsmittel für die organische Synthese, Reduktion von Aldehyden, Ketonen, Oximen und Enaminen, Reduktion von β-Lactamen zu β-Aminosäuren. Methylierung von Ammoniak.

Produktbeschreibung

Produktname: Natriumcyanoborhydrid
Synonyme Sodium cyanoborohydride;sodium cyanohydroboride;Sodium cyanohydridoborate;MFCD00003516;sodium cyanoborohydride solution;EINECS 247-317-2;Sodium cyonobrohydriole;Sodium (cyano-κC)(trihydrido)borate(1-);SODIUM CYANOTRIHYDROBORATE;Borate(1-), (cyano-κC)trihydro-, sodium (1:1);sodium cyano borohydride;sodium borocyanohydride;SODIUM CYANOTRIHYDRIDOBORATE
CAS-NR: 25895-60-7
EINECS: 247-317-2
Molekularformel: CH3BNNa
Molekulargewicht: 62.84
Schmelzpunkt: >242 °C (dec.) (lit.)
Siedepunkt: 307°C
Dichte: 1.083 g/mL at 25 °C
Aussehen: weißes Puder
Lagerung: Unter trockener Stickstoff- oder Argonatmosphäre lagern.
Stabilität: Kontakt mit Oxiden, Säuren, Nässe/Nässe vermeiden
Anwendungen: 1. Es ist ein mildes Reduktionsmittel, das bei der Reduktion von Aldehyden und Ketonen, insbesondere der reduktiven Aminierung von Ketonen, weit verbreitet ist.
2. Reduktionsmittel für die organische Synthese, Reduktion von Aldehyden, Ketonen, Oximen und Enaminen, Reduktion von β-Lactamen zu β-Aminosäuren. Methylierung von Ammoniak.

Produktbild

 

kaufen cas 25895-60-7

Produktnutzung

1. Es ist ein mildes Reduktionsmittel, das bei der Reduktion von Aldehyden und Ketonen, insbesondere der reduktiven Aminierung von Ketonen, weit verbreitet ist.
2. Reduktionsmittel für die organische Synthese, Reduktion von Aldehyden, Ketonen, Oximen und Enaminen, Reduktion von β-Lactamen zu β-Aminosäuren. Methylierung von Ammoniak.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the first to review “CAS 25895-60-7 Natriumcyanoborhydrid”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.